Suche
  • Sie haben Fragen?
  • Telefon +49 (0)7042 966358
Suche Menü

Wissen

Wissenswertes

PRÜFFLÜSSIGKEITEN

Unse­re Pro­duk­te ent­spre­chen in allen rele­van­ten che­mi­schen Para­me­tern dem Ori­gi­nal. Sie eig­nen sich somit zur Über­prü­fung aller Stof­fe und Gegen­stän­de, die im All­tag damit in Berüh­rung kom­men. Ob Sie Ihre Pro­duk­te einer Norm­prü­fung unter­zie­hen, ein eige­nes Test­ver­fah­ren ent­wi­ckeln oder gar ein völ­lig neu­es Ver­fah­ren eta­blie­ren wol­len, in Syn­the­tic Uri­ne e.K. haben Sie einen zuver­läs­si­gen Part­ner. Neben einer umfang­rei­chen Aus­wahl von Pro­duk­ten, erhal­ten Sie unse­re syn­the­ti­schen Prüf­flüs­sig­kei­ten in unter­schied­li­chen, auf Ihren Bedarf ange­pass­ten, Zusam­men­set­zun­gen.

Unse­re Zufrie­de­nen Kun­den kom­men aus den Berei­chen der
Uhren­her­stel­lung, Schuh­her­stel­lung, Tas­ta­tur­her­stel­lung, Möbel­her­stel­lung, Kat­zen­streu­her­stel­lung, mobi­le Toi­let­ten­an­bie­ter, Musik­in­stru­men­ten­bau­er, Kunst­aus­stel­lun­gen, Apo­the­ken, Uni­ver­si­tä­ten, an Schu­len als Lehr­ma­te­ri­al, Rei­ni­gungs­in­dus­trie, Schutz­klei­dung, Inge­nieur­bü­ros, Bun­des­wehr, Ver­si­che­run­gen.


SYNTHETISCHES URIN

Urin­ty­pi­scher Geruch
Das voll­syn­the­ti­sche Imi­tat ent­spricht in rele­van­ten Geruchs­ei­gen­schaf­ten teil­wei­se dem Ori­gi­nal. Ein­ge­setzt wird die­ses Pro­dukt über­all wo die Besei­ti­gung oder Vor­beu­gung von Geruchs­be­läs­ti­gung eine Rol­le spielt. Mög­li­che Test­fel­der sind der Urin­ge­ruch von Toi­let­ten, Win­deln sowie Hygie­ne­pro­duk­te für Damen oder Senio­ren.

Urin­ty­pi­sche Fär­bung
Das voll­syn­the­ti­sche Imi­tat ent­spricht in allen rele­van­ten farb­li­chen Para­me­tern dem Ori­gi­nal. Ein­ge­setzt wird die­ses Pro­dukt zur Erpro­bung von Rei­ni­gungs­mit­teln für Pols­ter­mö­bel oder Pro­duk­ten zur Ober­flä­chen­ver­sie­ge­lung. Ver­schie­de­ne rea­lis­ti­sche oder indi­vi­du­el­le Farb­ab­stu­fun­gen sind mög­lich.


SYNTHETISCHER SCHWEIß

Die­se Prüf­flüs­sig­keit ver­fügt bezüg­lich der Farb­läs­sig­keit von Tex­ti­li­en über die exak­ten Eigen­schaf­ten des Ori­gi­nals. Ein­setz­bar ist das voll­syn­the­ti­sche Imi­tat für Prüf­ver­fah­ren zur Bestim­mung der Wider­stands­kraft und Farb­echt­heit von Tex­ti­li­en aller Art. Durch unter­schied­li­che PH-Wer­te bei­der Lösun­gen, kön­nen Farb­echt­heit von Tex­ti­li­en oder Gebrauchs­ge­gen­stän­den opti­mal ermit­telt wer­den.

Die Über­prü­fung mit­hil­fe von Schweiß­i­mi­ta­ten ist nicht zuletzt zur Abnah­me durch Behör­den (TÜV, CE) zwin­gend erfor­der­lich. So sind sie bei der Qua­li­täts­kon­trol­le in der pro­du­zie­ren­den Indus­trie uner­läss­lich.


SYNTHETISCHE INDIVIDUALLÖSUNGEN

Unse­re Kern­kom­pe­ten­zen lie­gen in der indi­vi­du­el­len Her­stel­lung von Prüf­flüs­sig­kei­ten wie syn­the­ti­schem Urin, Schweiß oder Spei­chel sowie in der umfang­rei­chen Bera­tung unse­rer Kun­den. Wir gestal­ten unse­re Pro­duk­te spe­zi­ell nach Ihren Vor­stel­lun­gen und Anfor­de­run­gen.

Sie haben Fra­gen zu den Pro­duk­ten?
Tele­fon +49 (0)7042 966358 oder E-Mail info@synthetic-urine.de